LED-Tagfahrlicht mit Standlichtfunktion

HIGHSIDER LED-Tagfahrlicht

Das LED-Tagfahrlicht mit 4 Power-LEDs und Standlicht-Funktion sorgt für eine gute Wahrnehmung von Bikern durch andere Verkehrsteilnehmer. Verpackt in einem matt-schwarzen, rechteckigen Aluminium-Gehäuse ist das Tagfahrlicht für den universellen Anbau gefertigt. Bei diesem Tagfahrlicht schaltet das Licht beim Umschalten auf Abblendlicht in den gedimmten Standlicht-Modus, E-geprüft.

Sehen und gesehen werden – gib deinem Bike Persönlichkeit! Das ausgefallene Design und die perfekte Technologie der HIGHSIDER-Scheinwerfer-Serien machen dich auf jeden Fall zu einem
Aufsehen erregenden Highlight!

Maße:
Breite: 150 mm
Höhe: 38 mm
Tiefe: 39,5 mm

Technische Angaben:
Stromaufnahme bei 12,5 Volt: max. 0,4 Ampere auf (entspricht ca. 5 Watt)
Lichtstrom bei 12 Volt: 250 Lumen

Anschlüsse:
Schwarzes Kabel: Masse (-)
Rotes Kabel = Plus (+), wird an angeschaltetes Plus (Zündung) angeschlossen.
Weißes Kabel = wird an Steuerleitung des Abblendlichts angeschlossen.

Lieferumfang: 1 Stück

Hinweis 1 - mit vorhandenem Lichtschalter:
Der Betrieb des HIGHSIDER LED-Tagfahrlichts erfordert ein manuell geschaltetes Abblendlicht über einen Lichtschalter.
Das Tagfahrlicht muss so angeschlossen werden, dass es beim Anschalten des Hauptscheinwerfers ausgeht (Ausnahme: Betätigen der Lichthupe). Die hintere Schlussleuchte muss immer angeschaltet bleiben, d.h. auf Zündungs-Plus legen.
Achtung: Eventuell weitere am Fahrzeug vorhandene Standlichter müssen abgeklemmt werden, da max. 2 Parkleuchten am Fahrzeug verwendet werden dürfen.


Hinweis 2 - ohne vorhandenem Lichtschalter:
Das Tagfahrlicht kann auch an Fahrzeugen ohne Lichtschalter genutzt werden. Dazu werden z. B. folgende Komponenten benötigt:
Schalter: Art. Nr. 240-044
HIGHSIDER DRL CONTROL- BOX CB1 : Art. Nr. 208-108 (schaltet zwischen Abblendlicht und Tagfahrlicht)